Förderung Solar: Finanzierungsberatung

Finanzierung Ihrer Photovoltaik-Anlage

Sie möchten Ihre neue Solaranlage mit einem Kredit finanzieren? Das ist nicht nur möglich, sondern lohnt sich sogar! Üblicherweise können zur Finanzierung einer Photovoltaikanlage blanko bis zu 30.000 Euro beantragt werden. Grund sind Förderprogramme durch den Bund: Ein bei der staatlichen KfW-Bankengruppe angesiedeltes Förderprogramm ermöglicht zinsgünstige Kredite und attraktive Tilgungszuschüsse. Und hilft sogar Steuern sparen.

Förderung Solaranlage: So rechnet sie sich

Wir berechnen exakt für Sie, wie Sie Ihre neue Energieanlage am rentabelsten betreiben können. Ihren Photovoltaik-Kredit können Sie bei Eigennutzung Ihrer erzeugten Energie dann einerseits durch hohe monatliche Einsparung von Stromkosten finanzieren. Andererseits erhalten Sie für Strom, den Sie ins Netz einspeisen, Vergütungen.

Üblicherweise erwirtschaften PV-Anlagen nach weniger als der Hälfte ihrer geschätzten Lebensdauer von etwa 35 Jahren bereits Überschüsse. Bei einer Anlage, die zum Beispiel 30.000 Euro Investition erfordert, lässt sich mit produziertem und teilweise selbst verbrauchtem Strom eine Gesamtvergütung von rund 52.000 Euro erzielen. Das entspricht einer Rendite von 6,8 Prozent.

Sie wünschen weitere Informationen zur Finanzierung und Förderung Ihrer Solaranlage? Sie möchten Ihre exakte Rendite berechnen? Sprechen Sie uns an: Wir unterstützen Sie gerne!


Versicherung Ihrer Photovoltaik-Anlage

PV-Anlagen sind komplexe und normalerweise langlebige technische Güter. Eine professionelle Installation kann zwar das Risiko späterer Schäden mindern, aber keinesfalls ausschließen. Um Ihre Investition in eine Solar-Anlage gegen Schäden und Risiken abzusichern, ist eine Versicherung unverzichtbar! Ganz einfach deshalb, weil Sie mit Ihrer Anlage nur dann Überschüsse erwirtschaften, wenn diese eine lange Laufzeit hat und nicht vorzeitig durch Blitz, Feuer oder sonstige Einflüsse zerstört wird.

Außerdem ist zu bedenken: Der Ausfall Ihrer Solar-Anlage führt auch immer zum Ausfall der Stromerzeugung. Dadurch kann die kalkulierte Amortisationszeit stark beeinträchtigt werden, was wiederum zu Verlusten führt.

Es gibt unzählige Versicherungs-Angebote für Ihre Photovoltaik-Anlage. Wir helfen Ihnen dabei, das für Sie günstigste Versicherungspaket zu finden. Sprechen Sie uns an!